Bereits im Mai nahmen drei Trainer des 1. BV Weimar an einem Kurs „Erste Hilfe am Kind“ teil.

In den 10 Unterrichtseinheiten ging es neben dem Thema Unfallverhütung natürlich um das richtige Verhalten bei Notfällen mit Kindern. So übten sie zum Beispiel die Versorgung von Wunden, die stabile Seitenlage und die Herz-Druck-Massage bei Kindern.

 

"Als Trainer verbringen wir viel Zeit mit Kindern und haben viel Verantwortung, so ist es jedem zu empfehlen sich diesem Thema zu widmen."

Autor: Conny Bartelt

 

v.l.n.r.: Benjamin Hofmann, Max Pradel, Conny Bartelt


Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Anzeige
Anzeige
Victor Interational
Ergebnisdienst