„Jetzt musst du aber auch Deutsche Meisterin werden. Das hört sich im Bericht nämlich besser an, ...“

Das Team Thüringen bei der DEM 2017 (vorne v.l.n.r. Maxi Stelzer, Lisa Geppert, Nicole Bartsch - hintere Reihe v.l.n.r. Johann Höflitz, Mathias Jauk, und Alois Henke)

Das war schon eine ganz besondere Deutsche Meisterschaft in Bielefeld. Zum einen war es laut Aussage unseres Präsidenten die „mit Abstand erfolgreichste Meisterschaft für Thüringen“ zum anderen gab es jede Menge Überraschungen vor allem in den Finalspielen und… es war meine erste DEM bei den Erwachsenen als Coach.

Gleich zweimal sind unsere Spieler gegen die späteren Deutschen Meister ausgeschieden. Nach dem Sieg über  Maxi Stelzer habe ich zu Luise Heim gesagt: „jetzt musst du aber auch Deutsche Meisterin werden. Das hört sich im Bericht nämlich besser an, gegen die spätere Siegerin ausgeschieden zu sein.“ Luise hat es wahr gemacht, vielen Dank dafür, Respekt und herzlichen Glückwunsch zum Titelgewinn.  

Das Highlight aus Thüringer Sicht war sicher die Viertelfinalteilnahme unseres Damen-Doppels Maxi Stelzer und Nicole Bartsch. Es war eines der letzten Viertelfinalspiele, Gegnerinnen waren die Nr. 1 der Setzliste, die neuen Deutschen Meisterinnen Carla Nelte und Isabel Hertrich und es fand auf dem TV-Court statt. Für alle Beteiligte ein tolles Erlebnis. Als dann der Hallensprecher nach dem Spiel das gute Match der Thüringerinnen lobte, gab es großen Applaus der vielen Zuschauer.  

 Maxi Stelzer und Nicole Bartsch

Aber auch die anderen Spieler zeigten ihre besten Leistungen. Nicht ohne Grund konnte jeder Spieler mehrere Spiele gewinnen, einige hatten sogar eine 50% Quote. Das ist bei einer Deutschen Meisterschaft nicht selbstverständlich.  

Und es geht in den nächsten Wochen mit ähnlichen Highlights weiter: die DEM U15 bis U19 in Dortelweil sowie die entscheidenden Punktspiele für den SV GutsMuths Jena und OTG 1902 Gera stehen auf dem Programm. Ich wünsche allen dabei viel Erfolg und eine gute Vorbereitung darauf.

Mathias Jauk

Johann Höflitz und Alois Henke

 
Ergebnisse der Deutschen Meisterschaften O19
Bielefeld, 02.02.17 - 05.02.17

Herrendoppel
1. Raphael Beck/Peter Käsbauer (LV Nordrhein-Westfalen/LV Saarland)
2. Marvin Seidel/Mark Lamsfuß (LV Saarland/LV Nordrhein-Westfalen)
3. Daniel Benz/Andreas Heinz (LV Hessen)
3. Bjarne Geiss/Josche Zurwonne (LV Schleswig-Holstein/LV Nordrhein-Westfalen)
...
17. Julian Voigt*/Daniel Hess (LV Nordrhein-Westfalen)
17. Alois Henke/Johann Höflitz (OTG 1902 Gera/SV GutsMuths Jena)

* gebürtiger Jenaer (ehemals Sportgymnasium Jena / NSP Mitteldeutschland)

Damendoppel
1. Isabell Herttrich/Carla Nelte (LV Saarland/LV Nordrhein-Westfalen)
2. Linda Effler/Eva Janssens (LV Nordrhein-Westfalen)
3. Anika Dörr/Jeniffer Karnott (LV Hessen/LV Nordrhein-Westfalen)
3. Lisa Kaminski/Hannah Pohl (LV Nordrhein-Westfalen)
...
5. Maxi Stelzer/Nicole Bartsch (OTG 1902 Gera/SV GutsMuths Jena)
17. Maria Kuse*/Karina Büser (LV Sachsen-Anhalt/LV Nordrhein-Westfalen)
33. Lisa Geppert/Daniela Kasper (OTG 1902 Gera/LV Rheinhessen-Pfalz)

* Sportgymnasium Jena / NSP Mitteldeutschland

Herreneinzel
1. Fabian Roth (LV Nordrhein-Westfalen)
2. Mark Zwiebler (LV Saarland)
3. Alexander Roovers (LV Nordrhein-Westfalen)
3. Lars Schänzler (LV Nordrhein-Westfalen)
...
9. Alois Henke (OTG 1902 Gera)
17. Johann Höflitz (SV GutsMuths Jena)

Dameneinzel
1. Luise Heim (LV Nordrhein-Westfalen)
2. Fabienne Deprez (LV Niedersachsen)
3. Yvonne Li (LV Nordrhein-Westfalen)
3. Olga Konon (LV Saarland)
...
9. Lisa Geppert (OTG 1902 Gera)
17. Maxi Stelzer (OTG 1902 Gera)
17. Nicole Bartsch (SV GutsMuths Jena)
33. Maria Kuse* (LV Sachsen-Anhalt)

* Sportgymnasium Jena / NSP Mitteldeutschland

Mixed
1. Raphael Beck/Carla Nelte (LV Nordrhein-Westfalen)
2. Mark Lamsfuß/Isabell Herttrich (LV Nordrhein-Westfalen/LV Saarland)
3. Marvin Seidel/Linda Effler (LV Saarland/LV Nordrhein-Westfalen)
3. Nikolaj Persson/Kilasu Ostermeyer (LV Hamburg)
...
5. Julian Voigt*/Franziska Voigtmann (LV Nordrhein-Westfalen/LV Hessen)
17. Johann Höflitz/Maria Kuse** (SV GutsMuths Jena/LV Sachsen-Anhalt)
33. Thilo Mund/Maxi Stelzer (LV Rheinland/OTG 1902 Gera)
33. Alois Henke/Nicole Bartsch (OTG 1902 Gera/SV GutsMuths Jena)

* gebürtiger Jenaer (ehemals Sportgymnasium Jena / NSP Mitteldeutschland)
** Sportgmynasium Jena / NSP Mitteldeutschland

Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Anzeige
Anzeige
Victor Interational
Ergebnisdienst