Am Samstag, den 08.09.2018 war die VSG 70 Bad Frankenhausen wieder einmal Gastgeber für den Thüringer Badmintonnachwuchs. Übersichtliche Starterfelder taten der Spannung in den 5 Konkurrenzen keinen Abbruch.

Den Stempel auf das diesjährige Championat der AK 13 drückte die Kurstädterin Anatoli Loukidou auf. Sie konnte in allen Disziplinen triumphieren und sicherte sich neben dem Einzeltitel mit Klara Marie Heise den Titel im Mädchendoppel sowie mit Christopher Wolff den Landesmeistertitel im Mixed.

Nils Ohlow aus Weimar konnte den Titel bei den Jungen erringen und sicherte sich gemeinsam mit Luis Haupt aus Niederroßla den Titel im Jungendoppel.

Herzlichen Glückwunsch
Andreas Reich

 

Impressionen von Andreas Reich

Ergebnisse im Einzelnen:

Jungeneinzel
1. Nils Ohlow (1. BV Weimar)
2. Max Keßler (1. Ilmenauer BC)
3. Lennert Pompe (SV 1880 Unterpörlitz)
3. Benno Oßwald (SV GutsMuths Jena)
5. Luis Haupt (SV Blau Weiß Niederroßla)
5. Christopher Wolff (VSG 70 Bad Frankenhausen)
5. Nevio Schröder (TSV 1911 Themar)
5. Jonas Litzrodt (1. Erfurter BV)
9. Kiran Hammerschmidt (OTG 1902 Gera)
9. Lasse Seifert (SV 1880 Unterpörlitz)
9. Moritz Jauk (SV GutsMuths Jena)
9. Lorenz Büschel (SV GutsMuths Jena)
9. Mauro Vogel (SV Hermsdorf)
9. Jakob Fröhlich (OTG 1902 Gera)
9. Luca Finn Stirnat (SV Hermsdorf)

Mädcheneinzel
1. Anatoli Loukidou (VSG 70 Bad Frankenhausen)
2. Clara Gründel (SV GutsMuths Jena)
3. Sina Otto (SV 1880 Unterpörlitz)
3. Klara Marie Heise (VSG 70 Bad Frankenhausen)
5. Lilli Stempler (SV Hermsdorf)
5. Jeanette Krause (SV 1880 Unterpörlitz)
5. Luise Nowotnik (SV Hermsdorf)
5. Victoria Schubert (1. Erfurter BV)

Jungendoppel
1. Nils Ohlow/Luis Haupt (1. BV Weimar/SV BW Niederroßla)
2. Max Keßler/Christopher Wolff (1. Ilmenauer BC/VSG 70 Bad Frankenhausen)
3. Lasse Seifert/Jonas Litzrodt (SV 1880 Unterpörlitz/1. Erfurter BV)
3. Lennert Pompe/Nevio Schröder (SV 1880 Unterpörlitz/TSV Themar)
5. Lorenz Büschel/Moritz Jauk (SV GutsMuths Jena)
5. Kiran Hammerschmidt/Jakob Fröhlich (OTG 1902 Gera)
5. Mauro Vogel/Luca Finn Stirnat (SV Hermsdorf)

Mädchendoppel
1. Anatoli Loukidou/Klara Marie Heise (VSG 70 Bad Frankenhausen)
2. Clara Gründel/Victoria Schubert (Sv GutsMuths Jena/1. Erfurter BV)
3. Jeanette Krause/Sina Otto (SV GutsMuths Jena/SV 1880 Unterpörlitz)
3. Luise Nowotnik/Lilli Stempler (SV Hermsdorf)

Mix
1. Anatoli Loukidou/Christopher Wolff (VSG 70 Bad Frankenhausen)
2. Clara Gründel/Benno Oßwald (SV GutsMuths Jena)
3. Klara Marie Heise/Max Keßler (VSG 70 Bad Frankenhausen/1. Ilmenauer BC)
3. Sina Otto/Lennert Pompe (SV 1880 Unterpörlitz)
5. Luise Nowotnik/Mauro Vogel (SV Hermsdorf)
5. Victoria Schubert/Jonas Litzrodt (1. Erfurter BV)
5. Lilli Stempler/Luca Finn Stirnat (SV Hermsdorf)
5. Jeanette Krause/Lasse Seifert (SV GutsMuths Jena/SV 1880 Unterpörlitz)


Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Anzeige
Anzeige
Victor Interational
Ergebnisdienst