Maria Kuse (SV GutsMuths Jena) wurde von Bundesjugendtrainer Mathias Hütten für weitere internationale Aufgaben nominiert. Dazu zählen ein Internationales Camp in Frankreich vom 6. bis zum 10. August, der Danish Junior Cup vom 24. bis zum 26. August .

Ab 2. September bnimmt Maria in Mülheim a.d. Ruhr  am Vorbereitungslehrang für die Jugend-Europameisterschaften teil, für die sie vor wenigen Tagen die Nominierung erhalten hat. Europas beste Nachwuchsspieler der U19 treffen sich vom 5. September bis 16. September in Estland zu ihren Titelkämpfen.


Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Anzeige
Anzeige
Victor Interational
Ergebnisdienst