Der DOSB und das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) suchen Deutschlands coolste Seniorensportgruppe. Bewerbungen sind bis zum 28. Februar 2018 möglich.

Mit dem Wettbewerb möchten der DOSB und das BMFSFJ zeigen, wie vielfältig in den Vereinen Sport getrieben wird und wie aktiv viele Menschen bis ins hohe Alter sind. Dass Vereine und Sportgruppen mehr tun als eine Stunde Bewegung in der Woche anzubieten und wie cool ein aktives Altern tatsächlich sein kann, soll dieser bundesweite Wettbewerb deutlich machen.

Neben dem Titel gibt es auch attraktive Preise zu gewinnen. Der Sieger erhält 1.000 Euro, der Zweitplatzierte 700 Euro und für den dritten Platz gibt es 300 Euro. Darüber hinaus wird ein Kamerateam eine Webreportage vor Ort über die drei Gewinnergruppen und deren Geschichte drehen.

Weitere Informationen zum Wettbewerb und einen Wettbewerbsflyer zum Download gibt es auf der Internetseite des DOSB.

Tastatur


Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Anzeige
Anzeige
Victor Interational
Ergebnisdienst