Den Vorsitz des Jugendausschusses hat der Jugendwart inne. Weiterhin gehören zum Jugendaussschuss der Vizepräsident Leistungssport, der Leiter des Landesleistungszentrums, der Jugendsprecher sowie drei Beisitzer.

Er regelt alle Grundsatzfragen des Spielbetriebes im Schüler- und Jugendbereich. Dem Jugendausschuss obliegen vielfältige Aufgaben, die sich aus der Jugendordnung ergeben. Er ist insbesondere verantwortlich für die Organisation und Durchführung von Ranglisten, Meisterschaften, Mannschaftsspielen und sonstigen Turnieren. Seine Aufgaben erstrecken sich auf den Thüringer Spielbetrieb im Altersbereich U9 / U11 / U13 / U15 / U17 und U19. Ferner ist der Jugendausschuss verantwortlich für die Verwaltung und Erteilung von Seniorenfreigaben für minderjährige Spieler und Spielerinnen.

male

Alexander Dycke

Jugendwart (Vorsitzender des JA)

male

Mathias Jauk

Vizepräsident Leistungssport / Leiter Landesleistungszentrum

male

Lennart Notni

Jugendsprecher

male

Frank Reinhardt

Beisitzer Spielbezirk Südthüringen

male

Andreas Reich

Beisitzer Spielbezirk Nordthüringen

male

Kay Bohne

Beisitzer Spielbezirk Ostthüringen

Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Anzeige
Anzeige
Victor Interational
Ergebnisdienst