Der Vorverkauf für die SaarLorLux Badminton Open ist gestartet

logo saarlorlux open 200pxSaarbrücken. In diesen Wochen geht es hoch her in der Badminton-Welt. Seit Anfang Mai jagt die weltweite Elite im Rahmen der einjährigen Olympiaqualifikation die heiß begehrten Tickets für Tokio 2020. Während die deutschen Badminton-Asse fleißig um den Globus touren, um ihre Konten mit Weltranglistenpunkten zu füllen, laufen in Saarbrücken schon die Vorbereitungen auf ihr nächstes Heimturnier. Vom 29. Oktober bis zum 3. November werden sich wieder zahlreiche Spitzenathleten in der Saarbrücker Saarlandhalle versammeln und um die 75.000 US-Dollar Preisgeld des BWF Tour 100 Turniers kämpfen.

Die Athleten haben das Turnier schon lange fest im Kalender stehen, alle eingefleischten Fans ebenso. Wer heute schon weiß, dass er wieder dabei sein möchte, wenn Seidel, Lamsfuß, Herttrich und Co. gegen internationale Top-Athleten auf die Felder der Saarlandhalle schreiten, kann sich ab sofort seine Tickets sichern. Und dabei kann auch noch ordentlich gespart werden.

Early Birds schnappen jetzt zu!

Ab sofort läuft die Early Bird Aktion online auf der Turnierwebsite unter www.saarlorlux-open.de/besucher/tickets.

Die gestaffelten Rabatte gibt es hier auf einen Blick:

  • bis zum 31. Juli 2019: 20% günstiger
  • bis zum 31. August 2019: 15% günstiger
  • bis zum 30. September 2019: 10% günstiger

Auch für Familien, Gruppen, Jugendliche, Schüler, Studenten, Freiwilligendienstleistende, Rentner, Schwerbehinderte und Arbeitslose gibt es wieder entsprechende Rabatte.

Weitere Informationen zu den SaarLorLux Open gibt es unter www.saarlorlux-open.de.


Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Anzeige
Anzeige
Victor Interational
Ergebnisdienst