Jugend trainiert für Olympia

In Berlin beginnen am Mittwoch (25.04.18) die Badmintonwettbewerbe beim Schulwettbewerb "Jugend trainiert für Olympia". Thüringen wird in beiden Wettkampfklassen durch das Sportgymnasium Jena vertreten.Nach ihrem Wechsel an das Deutsche Badminton Zentrum Mülheim an der Ruhr werden die beiden ehemaligen Jenaer Sportgymnasiasten Leander Adam und Maria Kuse für die Luisenschule Mülheim (Nordrhein-Westfalen) auflaufen.

Hier geht es zur Internetseite des Wettbewerbes

Dan Phuong Nguyen gehört zum Aufgebot des Sportgymnasium Jena.



Grafik 30 Jahre Thüringer Badminton-Verband e.V.

Anzeigen
Anzeige Oliver

Anzeige Victor

Anzeige Wilson

Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.