Der Lehrstuhl für Sportökonomie und Gesundheitsökonomie an der FSU Jena veranstaltet dieses Jahr die 7. Jenaer Sportmanagement-Tagung.

Diese findet statt am:
07. September 2018 ab 14:30 Uhr
Friedrich-Schiller-Universität
Mensa Philosophenweg
Philosophenweg 20
07743 Jena

Die diesjährige Sportmanagement-Tagung befasst sich mit dem Thema „Innovative Wege gehen - Corporate Social Responsibility im Sportbusiness“. Dazu bieten namhafte Referenten aus Wissenschaft und Praxis informative Einblicke in die Entwicklung und den Einsatz von Corporate Social Responsibility sowohl in Profit-Organisationen als auch im organisierten Sport.

Ziel der Tagung ist es, mit interessanten Vorträgen und anschließenden Diskussionen zu zeigen, welche Chancen und Risiken im Bereich Corporate Social Responsibility im Sportbusiness bestehen. Dabei steht die Verbindung zwischen Forschung und Praxis im Mittelpunkt.

Abgerundet wird die Veranstaltung mit der Möglichkeit, neue Kontakte beim „Get-2-gether“ zu knüpfen. Die halbtägige Veranstaltung richtet sich an Wissenschaftler, Studierende, Sport- und Vereinsmanager und an alle Sportmanagement-Interessierten.

Die Kontaktdaten und das Anmeldeformular gibt es unter: www.tagung-jena.de.


Jeremias Kümpel

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Lehrstuhl für Sportökonomie und Gesundheitsökonomie
Büro: E 002
Telefon: 03641/9-45703
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaften
Institut für Sportwissenschaften
Seidelstraße 20
07749 Jena

Programm Jenaer Sportmanagementtagung

 


Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Anzeige
Anzeige
Victor Interational
Ergebnisdienst