Nachdem das Präsidium des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) im Herbst vergangenen Jahres entschieden hatte, die für Ende November geplanten Deutschen Meisterschaften 2020 in den Altersklassen U13 bzw. U15, U17 und U19 nicht zum jeweils vorgesehenen Zeitpunkt auszutragen, sich aber die Option für die Durchführung an einem anderen Termin offenzuhalten, beschloss das Führungsgremium des olympischen Spitzenverbandes nun, die letztjährigen Titelkämpfe der Unter-13-Jährigen, der Unter-15-Jährigen und der Unter-17-Jährigen abzusagen.

Weiterlesen ...

Wie für viele Wirtschaftszweige und den privaten Bereich, ist auch der Amateursport vom neuerlichen Lockdown betroffen. Dennoch gibt es für den Thüringer Badmintonsport in diesen Tagen auch eine positive Nachricht. Die Ausrichtergemeinschaft SV 1880 Unterpörlitz/1. Ilmenauer BC, die bereits mehrfach bei der Austragung von Deutschen Nachwuchsranglisten oder überregionalen Turnieren überzeugen konnte, hat nun den Zuschlag für eine Deutsche Meisterschaft erhalten.

Weiterlesen ...

Clara Gründel (SV GutsMuths Jena) wurde durch Dirk Nötzel im Dezember ins Talent Team Deutschland (TTD) U14 2020 berufen. Die Einladung für den ersten Lehrgang kam gleich hinterher. Dieser findet gemeinsam mit dem TTD U15 und dem PET U16 - U19 vom 16. bis 19. Januar 2019 in Mülheim a.d. Ruhr statt.

In der Geraer Panndorfhalle findet an diesem Wochenende ein Deutsches Ranglistenturnier für die Altersklassen U17 und U19 statt. Am Samstag ab 9:00 Uhr gibt es den Auftakt mit den Mixed. Die Finalspiele dieser Disziplin sind gegen 12:10 Uhr (AK U17) bzw. 12:30 Uhr (U19) zu erwarten. Ab 12:00 Uhr beginnen am Samstag in beiden Altersklasen die Einzelduelle, die bis einschließlich den Finals gespielt werden. Mit diesen ist gegen 419:00 Uhr zu rechnen.

Den Abschluss der Rangliste bilden am Sonntag die Doppel. Die ersten Federbälle werden um 9:00 Uhr fliegen. Die Finalspiele im Mädchen- und Jungendoppel sind ab 13:10  Uhr geplant.

Hier geht es zur Internetseite der OTG 1902 Gera.

Hier gibt es die Ergebnisse auf turnier.de.

Der DBV hat jüngst die Bundeskaderlisten für das 2. Halbjahr veröffentlicht. Die Meiningerin Tabea Tirschmann (SV GutsMuths Jena) gehört weiterhin dem Nachwuchskader 2 an.

Der DBV hatte im Mai 2019 insgesamt 8 DBV-A-RLT U15 sowie U17/U19 zur Bewerbung um die Ausrichtung durch die Vereine im DBV ausgeschrieben. Die Ausschreibung wurde u.a. auf www.badminton.de veröffentlicht (https://www.badminton.de/news/badminton/ausschreibung-turnierausrichter-fuer-acht-dbv-a-rlt-2020-gesucht/). Leider ging für drei Turniere nicht eine einzige Bewerbung ein. Der DBV ist Veranstalter der DBV-A-RLT und im Interesse der Athleten, der Landesverbände und der Vereine sehr daran interessiert, dass diese DBV-A-RLT tatsächlich auch ausgetragen werden. Bei allen drei Turnieren handelt es sich um RLT der Altersklasse U15.

Der DBV verlängert die Bewerbungsfrist für die 3 DBV-A-RLT U15 bis 31. Juli 2019 (siehe Anlage, lfd. Nr. 1, 2 und 4).

TBV Logo

AirBadminton

Anzeigen
Anzeige Oliver

Victor Banner

Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.