Auch wenn die 1. A-RL U17 und U19, die am vergangenen Wochenende in Wesel (NRW) ausgetragen wurde, nach nur einer Trainingswoche eigentlich viel zu früh kam, konnte unser Team zum Teil herausragende Ergebnisse erzielen.

 

Am Samstag wurden die Disziplinen Mixed und Einzel ausgetragen. Während im gemischten Doppel noch nicht alles funktionierte, zeigte vor allem Sina Otto im Einzel eine ganz starke Leistung. Unglücklicherweise durfte sie gegen den „halben Nachwuchsstützpunkt Mitteldeutschland" antreten und warf nacheinander erst Sidonie Krüger (SG Gittersee) und dann Jule Meinhardt aus dem Turnier. Im Halbfinale gewann sie gegen Sarah Nickel (Bayern), bevor sie dann im Finale im 3. Satz ihrer neuen Doppelpartnerin Yuliia Fomina (NRW) den Vorrang lassen musste. Da waren dann nach einem intensiven Tag die Kräfte am Ende. Die Silbermedaille ist aber zu diesem Saisonzeitpunkt ein ganz starkes Ergebnis.

Der Sonntag stand dann ganz im Zeichen der Doppel. Und hier schlug die große Stunde von Jule Meinhardt, die mit ihrer neuen Doppelpartnerin Ailin Zheng (Bayern) einen herausragenden 3. Platz erspielte.
Sie mussten sich im Halbfinale nur den späteren Siegerinnen Alexia Nedelcu und Sarah Nickel (Bayern) geschlagen geben. Wenn man bedenkt, dass Jule und Aillin noch in der Altersklasse U15 sind, ist die Bronzemedaille umso höher zu bewerten.

Jetzt stehen erstmal einige intensive Trainingswochen auf dem Programm, bevor die nächsten Wettkampfhöhepunkte kommen.

[zu den Detailergebnissen]

se1


TBV Logo

Kooperationen

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.


Logo Special Olympics Thüringen

AirBadminton

Yonex German Open

Plakat Yonex German Open 2024
Anzeigen
Anzeige Oliver

Victor Banner

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.