Im August wurde Andreas Herre im Rahmen der Mitgliederversammlung des SV 1975 Zeulenroda mit der "Ehrennadel des Thüringer Badminton-Verbandes" in Bronze ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgte durch den Präsidenten des Thüringer Badminton-Verbandes Volkmar Burgold.
Andreas Herre war von 1998 - 2020 Abteilungsleiter Badminton. Er hat wesentlichen Anteil an der positiven Entwicklung vom SV 1975 Zeulenroda. Als Organisator und Trainer/Übungsleiter ist er mehr als 30 Jahre erfolgreich im Verein tätig.

Neuer Abteilungsleiter Badminton beim SV 1975 Zeulenroda ist Thomas Daßler.



Grafik 30 Jahre Thüringer Badminton-Verband e.V.

Anzeigen
Anzeige Oliver

Anzeige Victor

Anzeige Wilson

Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.