Tradition, Musik und Kulinarik treffen auf den Badminton-Sport

Am kommenden Wochenende (31.03.-02.04.2023) findet in der Ilm-Sporthalle der Goethe- und Universitätsstadt Ilmenau, das nächste hochkarätige Badminton-Turnier statt, die SWD-Meisterschaften der Altersklassen O 35 bis O75! Diesmal steht nicht der Nachwuchs im Fokus, sondern die ältere Generation ab 35 Jahre. Dafür haben sich die beiden ausrichtenden Vereine, der 1. Ilmenauer BC und die Abteilung Badminton des SV 1880 Unterpörlitz, für die „Oldies“ wieder mächtig ins Zeug gelegt und so einiges vorbereitet.

Es ist gerade mal 8 Monate her (Juni 2022), da waren die Jugendlichen der AK U15-19 zu Ihren Titelkämpfen in Ilmenau zu Gast. Erstmalig fand damals eine Deutsche Meisterschaft im Süden Thüringens statt und was für eine… Nun, am Freitag, den 31.03.23 um 18:00 Uhr, startet das nächste Badminton-Highlight in Ilmenau, die Regionalmeisterschaften der Gruppe Mitte (SWD-Meisterschaften), die der Landesverbände Saarland, Rheinland-Pfalz, Rheinland, Hessen und dem Gastgeber Thüringen. Und, endlich wieder in der von allen so geliebten Ilm-Sporthalle, die über ein Jahr als Flüchtlingsunterkunft genutzt wurde und ursprünglich als Austragungsstätte nicht zur Verfügung stand. Bis Sonntag-Nachmittag stehen diesmal nun also mal nicht die Kinder und Jugendlichen (U 19) im Vordergrund, sondern die etwas ältere Generation („Over“ 35).

„Aber auch für Sie werden wir uns wieder mächtig ins Zeug legen und werden versuchen, Ihnen ein unvergessliches Turnier auszurichten!“ so Anne Seifert, selbst Spielerin in der AK O 35!

„Wir haben schon die eine oder andere Überraschung eingeplant, die mit „einem Ständchen“ zur Eröffnung beginnt und über traditionelles Essen weitergeht. Für jeden wird etwas dabei sein!“ So die seit einem Jahr im Bereich Südthüringen als Bewegungscoach tätige Hauptorganisatorin des Turniers.

Und es wird eine Menge los sein. Meldungen von ca. 260 Sportlern gingen beim Ausrichter ein, die an den 3 Tagen, in 9 Altersklassen, 45 Disziplinen, über 300 Spiele spielen werden. Es wird wieder ein ähnlicher Kraftakt für die beiden Ausrichtervereine, wie zur Deutschen Meisterschaft im Juni. Aber die können sich wie gewohnt auf alle Ihre Mitglieder, Eltern, Omas und Opas verlassen. Auch die Damen der Abteilung Turnen vom SV 1880 Unterpörlitz, werden wieder mit Ihren Kuchen helfen, genauso wie der ortsansässige Fleischer mit der Thüringer Bratwurst und der Getränkemarkt mit den nötigen Getränken.

„Es werden viele Kinder unserer Vereine an dem ganzen Wochenende für Unterstützung sorgen um die ältere Generation etwas zu entlasten. Aber verraten will ich noch nicht alles!“ so Thomas Pohl, Jugendwart und gleichzeitig Chef der Turnierleitung.

Alle die etwas mit dem Badmintonsport in Ilmenau und Unterpörlitz verbunden sind, freuen sich auf die Gäste aus dem Südwesten Deutschlands.

Seit 65 Jahren wird in Ilmenau Badminton bzw. Federball gespielt. Die Geschichte des 1. Ilmenauer BC beginnt am 05. März 1958. Die Vorgängervereine hießen Chemie Ilmenau, Chemie Glas Ilmenau und Chemie IW Ilmenau.

Zeitplan:

Freitag, 31.03.23
17:00 Uhr Hallenöffnung
18:00 Uhr - 21:30 Mixed

Samstag, 01.04.23
08:00 Uhr Hallenöffnung
09:30 Uhr Fortsetzung Mixed
10:00 Uhr bis 20:00 Uhr Damen-/Herreneinzel

Sonntag, 02.04.23
08:00 Uhr Hallenöffnung
10:00 Uhr bis 16:30 Uhr Damen-/Herrendoppel

Homepage der Ausrichter:

https://www.sv1880unterpoerlitz.de/

https://www.badminton-ilmenau.com

Ergebnisse https://dbv.turnier.de/tournament/50211EF9-9DA1-4A84-9EBC-F23955D22FB1

 


TBV Logo

Kooperationen

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.


Logo Special Olympics Thüringen

AirBadminton

Yonex German Open

Plakat Yonex German Open 2024
Anzeigen
Anzeige Oliver

Victor Banner

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.