Die Top-Stars kommen ins Ruhrgebiet

Amtierende Welt- und Europameister*innen, etliche Spieler*innen aus den Top 10 der Weltrangliste und Medaillengewinner*innen bei Olympischen Spielen: Auch in diesem Jahr haben absolute Top- Stars der internationalen Badmintonszene für die YONEX German Open (7. bis 12. März 2023 in Mülheim an der Ruhr) gemeldet.

So wird z. B. ein Großteil derjenigen in der Westenergie Sporthalle vertreten sein, die bei den Individual-Weltmeisterschaften 2022 in Tokio/Japan einen Podestplatz belegten: U. a. möchten der Vizeweltmeister im Herreneinzel, Kunlavut Vitidsarn (Thailand), die Weltmeisterin im Dameneinzel, Akane Yamaguchi (Japan), die Weltmeister im Herrendoppel, Aaron Chia/Soh Wooi Yik (Malaysia), die Vizeweltmeisterinnen im Damendoppel, Kim So Yeong/Kong Hee Yong (Korea), sowie die Vizeweltmeister im Mixed, Yuta Watanabe/Arisa Higashino (Japan), das Publikum mit ihrem Können begeistern.

Gleiches gilt für die aktuellen WM-Dritten Mark Lamsfuß/Isabel Lohau (1. BC Wipperfeld/1. BC Saarbrücken-Bischmisheim), die 2022 als erste Spieler*innen des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) bei Individual-Weltmeisterschaften eine Medaille im Mixed gewannen. Sie gehen zudem – wie das deutsche Spitzen-Herrendoppel Mark Lamsfuß/Marvin Seidel (beide 1. BC Wipperfeld) – in diesem Jahr erstmalig bei den YONEX German Open als Europameister an den Start.

Die Auslosung für das mit 210.00,- US-Dollar dotierte Turnier der Kategorie „HSBC BWF World Tour Super 300“ erfolgt am 14. Februar 2023.

Informationen zum Kartenvorverkauf und zum Zeitplan finden sich auf der Veranstaltungswebsite unter www.german-open-badminton.de. Die Firma YONEX fungiert 2023 bereits zum 35. Mal in Folge als Haupt- und Titelsponsor der Internationalen Badmintonmeisterschaften von Deutschland.


TBV Logo

Kooperationen

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.


Logo Special Olympics Thüringen

AirBadminton

Yonex German Open

Plakat Yonex German Open 2024
Anzeigen
Anzeige Oliver

Victor Banner

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.