Gute Ideen, um Verletzungen zu vermeiden und die Gesundheit der Sportler*innen zu fördern, müssen sich herumsprechen.

Die Internetseiten www.vbgnext.de sind dafür die ideale Plattform. Bei der VBG versicherte Sportvereine und Sportunternehmen können dort ihre Projekte zur Prävention von Verletzungen und Förderung der Gesundheit einreichen und sich von den Lösungen anderer Teilnehmerinnen und Teilnehmer inspirieren lassen.

 

Neben dem Austausch gibt es auch einen finanziellen Anreiz zum Mitmachen: Alle Einreichungen, die bis zum 31.10.2019 bei der VBG eingehen, nehmen automatisch am Wettbewerb um den VBG-Präventionspreis Sport teil. Den Unternehmen winkt ein Preisgeld von bis zu 15.000 Euro. Vorbildliches Engagement für die Prävention von Verletzungen und Förderung der Gesundheit wird damit belohnt.

Weitere Informationen finden Interessierte auf der Webseite: www.vbgnext.de.

DOSB-Presse / Nr. 29-32 2019


Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Anzeige
Anzeige
Victor Interational
Ergebnisdienst