Der Rundfunkbeitrag sichert die Finanzierung von ARD, ZDF und Deutschlandradio. Der Beitrag wird von allen Bürgern, Unternehmen, Institutionen und Einrichtungen erhoben. Für Einrichtungen des Gemeinwohls (dazu zählen auch gemeinnützige Vereine) gilt, dass sie nur ein Drittel des Rundfunkbeitrages (5,83 €/Monat) pro Betriebsstätte zahlen und keinen zusätzlichen Beitrag für ihre Kraftfahrzeuge, wenn diese ausschließlich für eigene satzungsgemäße Zwecke eingesetzt werden. Beitragsfrei sind gemeinnützige Vereine, wenn nur Mitarbeiter auf rein ehrenamtlicher Basis tätig sind, somit der Verein keine sozialversicherungspflichtigen Arbeitnehmer, z.B. Minijobber beschäftigt. Zahlungen der Übungsleiter- oder Ehrenamtspauschale an ehrenamtlich Tätige sind unschädlich.


TBV Logo

AirBadminton

Anzeigen
Anzeige Oliver

Victor Banner

Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.