Sven Riese leitet neue Arbeitsgruppe

Icon mit einem Infozeichen und einer Computermaus

Der X. Verbandstag unseres Landesverbandes beschloss die Bildung einer Arbeitsgruppe unter der Leitung von Sven Riese zur Zukunftssicherung des Thüringer Badmintonsports.

Nach Vorarbeiten von Sven Riese bestätigte das Präsidium auf seiner Tagung am 21.12.2016 den Titel sowie die Zusammensetzung der Arbeitsgruppe.Der „AG Zukunftssicherung des Thüringer Badmintonsports" gehören neben Sven Riese (1. BV Weimar / SBZ Nordthüringen), Holger Bauerschmidt (1. Ilmenauer BC / SBZ Südthüringen) und Kay Bohne (SV Blau-Weiß Neustadt (Orla) / SBZ Ostthüringen) an.

Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Erarbeitung eines Fragebogens für die Vereine. Ziel ist es Vorschläge und Meinungen zu erfassen und entsprechend auszuwerten.
  • Erarbeitung von Vorschlägen zur weiteren Verbandsentwicklung
  • Sicherung der finanziellen Basis des Landesverbandes sowie die Neustrukturierung der Verbandskostenumlage

 

Hier sehen Sie ein Foto, das mehrere Federbälle zeigt, die aufgereiht sind.


Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Anzeige
Anzeige
Victor Interational
Ergebnisdienst