Michael Otto neuer Verantwortlicher

Mit Wirkung vom 01. November 2019 übernimmt Michael Otto die Passstelle des Thüringer Badminton-Verbandes e.V.

Kontakt: Otto.tbv(at)gmx.de

Alle Probleme der Spielberechtigungs- und Vereinsverwaltung werden dann durch die Passstelle wahrgenommen.

Ab 01.01.2019 ist die Teilnahme an dem nationalen Jugendwettkampfsystem nur mit einer Spieler-ID möglich. Das betrifft auch alle Wertungsturniere in Thüringen. Diese Spieler-ID kann nur über die Passstelle erworben werden und muss entsprechend beantragt werden. Die Passstelle bearbeitet neben der Neuvergabe von Spieler-ID notwendige Änderungen (Vereinszugehörigkeit, Namensänderungen, Abmeldung in andere Landesverbände, Vereinswechsel usw.).

Volker Croll, Vizepräsident Sport und bisheriger Verantwortlicher für die Passstelle wird Michael Otto einarbeiten und weiter zur Verfügung stehen.

Das Präsidium bedankt sich bei Volker Croll für die bisher verantwortungsvolle Tätigkeit sowie für die Bereitschaft der weiteren Unterstützung.

 

keyboard mouse600


Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Anzeige
Anzeige
Victor Interational
Ergebnisdienst