Der Spielbetrieb des Thüringer Badminton-Verbandes e.V. (TBV) wird bis einschließlich 31. Mai 2020 ausgesetzt.

 

Die aktuelle Lage in der Corona-Pademie zwingt uns leider, erneut den Spielbetrieb in Verantwortung des Thüringer Badminton-Verbandes auszusetzen. Die Entscheidung ist vorerst bis 31. Mai 2020 gültig.

 

Für die Turniere im Juni/Juli 2020 werden wir entsprechend der aktuellen Situation rechtzeitig informieren.

Folgende Landesranglistenturniere und Meisterschaften werden abgesagt:

  • 02.05.2020   3. C-Ranglistenturnier U11 in Gera
  • 09.05.2020   2. C-Ranglistenturnier U15/U19 in Suhl
  • 16.05.2020   BEM Südthüringen U11 in Ilmenau

Derzeit gibt es seitens der Bundes- bzw. Landesregierung keine Entscheidungen zur Aufnahme des Trainingsbetriebes in den Sportgemeinschaften. Der Deutsche Badminton-Verband sowie der DOSB erarbeitet gegenwärtig ein Konzept unter welchen Bedingungen ein Trainingsbetrieb  durchgeführt werden könnte.

Im Namen des Präsidiums
Volkmar Burgold
Präsident


Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Anzeigen
Anzeige Oliver

Anzeige Victor

Anzeige Wilson