Erfurt. In der Landeshauptstadt wurden an diesem Samstag die Thüringer Juniorenmeisterschaften ausgetragen, ein Wettbewerb für den Altersbereich U22. Neben den Titeln im Einzel, Doppel und Mixed ging es für die Teilnehmer auch um die Qualifikation zu den Südwestdeutschen U22 Meisterschaften.


Am erfolgreichsten verlief das Championat für Dan Phuong Nguyen aus der Badmintonhochburg Jena. Die Spielerin der SV GutsMuths Jena konnte sich alle drei möglichen Landesmeistertitel sichern. Im Einzelfinale verwies sie Sophia Schubert (1. Erfurter BV) in zwei Sätzen auf den zweiten Platz. In der Damendoppelkonkurrenz siegte sie mit ihrer Vereinskollegin Lea Kämnitz vor dem Geschwisterduo Sophia & Luisa Schubert (1. Erfurter BV). Titel Nummer drei gab es im gemischten Doppel (Mixed). Im vereinsinternen Finalduell setzte sich Dan gemeinsam mit Partner Florian Wohlgemuth in zwei Sätzen gegen Moritz Scheler/Lea Kämnitz durch.
Der Sieg im Herrendoppel ging ebenfalls an den SV GutsMuths Jena. Hier triumphierten Moritz Scheler und Florian Wohlgemuth, die sich im Endspiel in zwei Sätzen gegen Paul Forner und Ludwig Bram (beide OTG 1902 Gera) durchsetzen konnten.
Lediglich der Herreneinzeltitel ging nicht an die Jenaer. Hier konnte Ludwig Bram die Phalanx der Saalestädter durchbrechen und der OTG 1902 Gera einen Titel bescheren. Im Spiel um Gold behauptete er sich in zwei Sätzen gegen den zweifachen Turniergewinner Florian Wohlgemuth.

 

Ludwig Bram (OTG 1902 Gera) verhinderte durch seinen Sieg im Herreneinzel den Fünffachtriumph des SV GutsMuths Jena.

Der nächste Höhepunkt für die U22er werden die Südwestdeutschen Meisterschaften sein. Das ist die regionale Meisterschaft der Landesverbände Thüringen, Hessen, Saarland, Rheinhessen-Pfalz und Rheinland. Diese finden am 21. und 22. März statt und dienen als Qualifikationsturnier für die Deutschen Meisterschaften im April.

Detailergebnisse:
[Herreneinzel]  [Dameneinzel]  [Herrendoppel]  [Damendoppel]  [Mixed]

 

Impressionen

 

Ergebnisse Landesmeisterschaften AK U22
15.02.2020, Erfurt

Herreneinzel
1. Ludwig Bram (OTG 1902 Gera)
2. Florian Wohlgemuth (SV GutsMuths Jena)
3. Paul Forner (OTG 1902 Gera)
3. Florian Otto (SV 1880 Unterpörlitz)
...
5. Moritz Scheler (SV GutsMuths Jena)
5. Tamino Niedling (SV GutsMuths Jena)
5. Felix Späth (SV GutsMuths Jena)
5. Tobias Brink (ESV Lok Erfurt)
9. Dirk Knörig (BSG Einheit Sömmerda)
9. Steven Röhner (1. Ilmenauer BC)

Herrendoppel
1. Florian Wohlgemuth/Moritz Scheler (SV GutsMuths Jena)
2. Ludwig Bram/Paul Forner (OTG 1902 Gera)
3. Florian Otto/Steven Röhner (SV 1880 Unterpörlitz/1. Ilmenauer BC)
3. Tamino Niedling/Felix Späth (SV GutsMuths Jena)

5. Tobias Brink/Dirk Knörig (ESV Lok Erfurt/BSG Einheit Sömmerda)

Dameneinzel
1. Dan Phuong Nguyen (SV GutsMuths Jena)
2. Sophia Schubert (1. Erfurter BV)
3. Kristin Böhme (SV 1880 Unterpörlitz)
3. Lea Kämnitz (SV GutsMuths Jena)

5. Luisa Schubert (1. Erfurter BV)
5. Julia Grund (SV Hermsdorf)

Damendoppel
1. Dan Phuong Nguyen/Lea Kämnitz (SV GutsMuths Jena)
2. Luisa Schubert/Sophia Schubert (1. Erfurter BV)
3. Kristin Böhme/Lisa Marie Rosinski (SV 1880 Unterpörlitz/USV Jena)

Mixed
1. Florian Wohlgemuth/Dan Phuong Nguyen (SV GutsMuths Jena)
2. Moritz Scheler/Lea Kämnitz (SV GutsMuths Jena)
3. Ludwig Bram/Luisa Schubert (OTG 1902 Gera/1. Erfurter BV)
3. Paul Forner/Sophia Schubert (OTG 1902 Gera/1. Erfurter BV)
...
5. Tamino Niedling/Julia Grund (SV GutsMuths Jena/SV Hermsdorf)
5. Felix Späth/Lisa Marie Rosiniski (SV GutsMuths Jena/USV Jena)
5. Steven Röhner/Kristin Böhme (1. Ilmenauer BC/SV 1880 Unterpörlitz)



Grafik 30 Jahre Thüringer Badminton-Verband e.V.

Anzeigen
Anzeige Oliver

Anzeige Victor

Anzeige Wilson

Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.