Der Favorit aus Unterpörlitz sicherte sich am 19.1. in Hermsdorf gegen das junge Team des Gastgebers SV Hermsdorf ungeschlagen den Titel bei den Schülern (U15).

Mit einem 8:0 erspielte das Team aus Südthüringen den diesjährigen Siegerpokal. Das 2. Jungendoppel und das Mädcheneinzel konnten erst im Entscheidungssatz gewonnen werden.

Das Finale der Jugendmannschaften (U19) findet am 01.02. um 18:00 in Ilmenau zwischen dem Team Südthüringen und dem SV GutsMuths Jena statt.

UPU15LMM


Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Anzeige
Anzeige
Victor Interational
Ergebnisdienst