Die Meiningerin Tabea Tirschmann, die seit der vergangenen Saison für den SV GutsMuths Jena in der 2. Bundesliga aufschlägt, wurde vom Deutschen Badminton Verband für die U17 Europameisterschaften nominiert. Diese finden im polnischen Gniezno statt. Die European U17 Championships beginnen mit einem Mannschaftswettbewerb, ehe vom 3. bis zum 7. September die Sieger im Einzel, Doppel und Mixed ermittelt werden.

Wir gratulieren Tabea zur Nominierung ganz herzlich.


Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Anzeige
Anzeige
Victor Interational
Ergebnisdienst