Der Landessportbund Thüringen führt in Zusammenarbeit mit der LSB Thüringen Bildungswerk GmH ab dem 11. Januar 2019 erstmals eine Vereinsmanager C Ausbildung im Online-Format durch. Blended Learning, eine Mischung aus klassischen Präsenzphasen und Onlinephasen, nennt sich das neue Format. Wie üblich absolvieren die Teilnehmenden 120 Lehreinheiten in den Themen Sportstrukturen, Sportmanagement und –marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Führen und Führungstechniken, Recht und Versicherung sowie Steuern und Finanzen.

Mit drei kurzen Präsenzphasen (11./12. Januar, 16. März, 10./11. Mai in Bad Blankenburg und Erfurt) sowie einer begleitenden Onlinephase reduziert sich der Fahraufwand zum Ausbildungsort im Vergleich zum traditionellen Präsenzlehrgang enorm. Zudem garantiert das neue Ausbildungsformat den Teilnehmenden mehr Flexibilität bei der Aneignung von Lerninhalten und ermöglicht einen tieferen Lernerfolg mit dem Ziel alles Erlernte in der praktischen Vereinsarbeit anzuwenden.

Weil es sich um die erste Vereinsmanager C Ausbildung im neuen Format handelt, wird die Blended Learning Ausbildung im ersten Jahr zu einem reduzierten Preis von 290 Euro (inklusive Verpflegung und Übernachtung) angeboten. Voraussetzungen sind lediglich ein Internetzugang und ein Computer. Zudem sollten Neugier und Spaß am Umgang mit neuen Medien nicht fehlen.

Zur kompletten Meldung auf www.thueringen-sport.de ...

 

Tastatur und Maus


Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Anzeige
Anzeige
Victor Interational
Ergebnisdienst