Im Rahmen der 2.DBV-Rangliste U15 am 25./26.Mai 2019 in Ilmenau erfolgte unter der Leitung von Holger Lange (Schiedsrichterwart des TBV e.V.) die Fortsetzung des Schiedsrichterlehrganges mit der abschließenden praktischen Prüfung.

Die Prüfer Jürgen Kern (Schiedsrichterwart Sachsen) und Frank Hoffmann (nationaler Schiedsrichter Sachsen-Anhalt) konnten

  • Lisa-Marie Noack (SV 1880 Unterpörlitz)
  • Nadine Stelzer (OTG 1990 Gera)
  • Harald Stehr (ESV Lok Erfurt)
  • Franziska Schön (1. Ilmenauer BC)
  • Adrian Gottschall (1. Ilmenauer BC)
  • Kristin Böhme (SV 1880 Unterpörlitz) und
  • Gerd Herklotz (SV GutsMuths Jena)

einen erfolgreichen Abschluss bestätigen.

Wir gratulieren recht herzlich und wünschen allen eine erfolgreiche Schiedsrichtertätigkeit.

Zukünftig wollen die Badmintonlandesverbände von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen weitere gemeinsame Maßnahmen organisieren. Für November 2019 ist in Verantwortung des Thüringer Schiedsrichterwartes ein weiterer Schiedsrichtergrundlehrgang vorgesehen.


Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Anzeige
Anzeige
Victor Interational
Ergebnisdienst