Vor dem Bundesligaspiel gegen den TV Refrath wurde Jürgen Heller mit der Ehrennadel des Thüringer Badminton-Verbandes e.V. in Silber ausgezeichnet.


Jürgen ist seit über 30 Jahren mit dem Badmintonsport verbunden. Nachdem er mehrere Jahre Abteilungsleiter Badminton bei Carl-Zeiß-Jena-Süd war, gründete er den SV GutsMuths Jena. Als Vereinsvorsitzender, Trainer, Organisator, Koordinator, hat er schon vielen Funktionen begleitet. Zudem erstellt er seit vielen Jahren eine Nachwuchsstatistik, die wir auch auf der TBV-Seite veröffentlichen [zur Nachwuchsstatistik].

 

Er hat maßgeblichen Anteil an der Entwicklung des Thüringer Badmintonsports. Hartnäckig kämpfte er für die Aufnahme der Sportart Badminton am Sportgymnasium Jena. Damit schuf er wichtige Grundlagen für den späteren Nachwuchsstützpunkt Mitteldeutschland.

Wir gratulieren Jürgen Heller ganz herzlich.



Grafik 30 Jahre Thüringer Badminton-Verband e.V.

Anzeigen
Anzeige Oliver

Anzeige Victor

Anzeige Wilson

Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.