Netzgeflüster

Willkommen auf der Internetseite des Thüringer Badminton-Verband e.V.

Das Landratsamt Saale-Ohrla-Kreis hat es aufgrund der CORONA-Situation bis zum 6.4. untersagt, Veranstaltungen mit mehr als 50 Teilnehmern auszurichten. Aus diesem Grund müssen wir die geplante D-Rangliste U15/19 am 28.3. absagen. 

+++ beide Spiele abgesagt +++

So etwas gab es noch nie. Der MDR wird am kommenden Samstag (14. März 2020) auf seiner Internetseite einen Livestream vom kompletten Bundesligaspiel des SV GutsMuths Jena gegen die SG Schorndorf zeigen.
Eventuell wird es sogar eine kurze Liveschaltung zu "Sport im Osten" kurz vor 18:00 Uhr geben, wo auf den Livestream hingewiesen wird.

Erfurt. In der Landeshauptstadt wurden an diesem Samstag die Thüringer Juniorenmeisterschaften ausgetragen, ein Wettbewerb für den Altersbereich U22. Neben den Titeln im Einzel, Doppel und Mixed ging es für die Teilnehmer auch um die Qualifikation zu den Südwestdeutschen U22 Meisterschaften.

Es war das erwartet schwere Wochenende für den SV GutsMuths Jena gegen den Tabellenletzten vom SV Fischbach und den Tabellenachten BC Offenburg. Die Saalstädter mussten auf ihren Stammspieler Pit Hofmann verzichten, welcher von Florian Wohlgemuth ersetzt wurde. Bei den Damen konnten sie allerdings aus den Vollen schöpfen und traten in beiden Begegnungen mit jeweils vier Spielerinnen an.

Entgegen der ursprünglichen Ausschreibung für das D-Ranglistenturnier der U13/U17 am 22. Februar in Gera wird das Turnier in der "Panndorfhalle" ausgetragen. Die aktualisierte Ausschreibung ist in unserem Dokumentenpool zu finden. Dort gibt es auch die Ausschreibungen für die D-Ranglisten im März in Suhl (U13/U17) und in Neustadt (U15/U19).

[zu den Ausschreibungen]

Anlässlich der Deutschen Rangliste in Ilmenau wurde Franziska Schön, Vereinsvorsitzende des 1. Ilmenauer BC, mit der Ehrennadel des Thüringer Badminton-Verbandes in Bronze geehrt.

Herzlichen Glückwunsch.

Heute (02.02.2020) ist Meldeschluss für die Thüringer Landesmeisterschaften der U22 und die Oldies (O35), die am 15.02.20 bzw. 15./16.2.20 in Erfurt stattfinden. Der ausrichtende ESV Lok Erfurt freut sich auf zahlreiche Teilnehmer. Bitte prüft in den Vereinen Eure Teilnahme.

Die Ausschreibungen gibt es in unserem Dokumentenpool. [Zum Download]

Der Landessportbund Thüringen hat die Frist zur Meldung der Mitgliederzahlen bis zum 9. Februar 2020 verlängert. Bis dahin müssen Vereine ihre Mitgliederzahlen in das neue Verwaltungsprogramm „Unser-Sportverein.net“ eingepflegt haben.

Hier geht es zur entsprechenden Meldung auf der Internetseite des LSB Thüringen. [thueringen-sport.de]

Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Anzeigen
Anzeige Oliver

Anzeige Victor

Anzeige Wilson