Netzgeflüster

Willkommen auf der Internetseite des Thüringer Badminton-Verband e.V.

Der TBV sucht noch Ausrichter für verschiedene Nachwuchsturniere. Interessenten melden sich bitte schnellstmöglich bei TBV-Jugendwart Alexander Dycke.

  • 16.11.2019 - 1. D-RL U15/U19
  • 14.12.2019 - 1. D-RL U13/U17
  • 25.01.2020 - 1. D-RL U9/U11
  • 29.02.2020 - 1. D-RL U15/U19
  • 02.05.2020 - 3. D-RL U9/U11
  • 06.06.2020 - 2. E-RL U15/U19
  • 14.11.2020 - 4. D-RL U15/U19

Der DBV hatte im Mai 2019 insgesamt 8 DBV-A-RLT U15 sowie U17/U19 zur Bewerbung um die Ausrichtung durch die Vereine im DBV ausgeschrieben. Die Ausschreibung wurde u.a. auf www.badminton.de veröffentlicht (https://www.badminton.de/news/badminton/ausschreibung-turnierausrichter-fuer-acht-dbv-a-rlt-2020-gesucht/). Leider ging für drei Turniere nicht eine einzige Bewerbung ein. Der DBV ist Veranstalter der DBV-A-RLT und im Interesse der Athleten, der Landesverbände und der Vereine sehr daran interessiert, dass diese DBV-A-RLT tatsächlich auch ausgetragen werden. Bei allen drei Turnieren handelt es sich um RLT der Altersklasse U15.

Der DBV verlängert die Bewerbungsfrist für die 3 DBV-A-RLT U15 bis 31. Juli 2019 (siehe Anlage, lfd. Nr. 1, 2 und 4).

Für die 1. B-RL U13 bis U19 der Gruppe Mitte, die am 14. und 15.3.2020 stattfindet, wird noch ein Ausrichter gesucht. Die Rückmeldung an die Gruppe Mitte muss der TBV  bis 15. Juli geben. Interessenten melden sich daher schnellstmöglich bei TBV-Jugendwart Alexander Dycke.

Unbedachter Umgang mit E-Mail-Verteilern kann teuer werden

Kommunikation läuft heute zum größten Teil in digitaler Form ab, auch im Vereinsleben. Täglich nutzen Mitarbeiter oder Vorstände der Vereine EMails zur Kommunikation. Es werden Informationen zum Vereinsleben ausgetauscht, mit Behörden kommuniziert, Ausschreibungen versendet, für Turniere geworben. Leider gehen viele aus Unwissenheit zu sorglos mit der Weitergabe von Daten um.

Die Meiningerin Tabea Tirschmann, die seit der vergangenen Saison für den SV GutsMuths Jena in der 2. Bundesliga aufschlägt, wurde vom Deutschen Badminton Verband für die U17 Europameisterschaften nominiert. Diese finden im polnischen Gniezno statt. Die European U17 Championships beginnen mit einem Mannschaftswettbewerb, ehe vom 3. bis zum 7. September die Sieger im Einzel, Doppel und Mixed ermittelt werden.

Wir gratulieren Tabea zur Nominierung ganz herzlich.

Alle Vereine, die Minderjährige im O19-Punktspielbetrieb einsetzen möchten, benötigen gemäß §8 der Jugendordnung eine gültige Seniorenberechtigung. Diese sind bis zum 15. Juli beim Jugendwart Alexander Dycke einzureichen.

Das notwendige Formular ist in unserem Dokumentenpool (Amtliches - Formulare/Anträge) als Download erhältlich.

Kooperation

Banner Projekt Mitteldeutschland

Ein Projekt der Landesverbände Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Anzeige
Anzeige
Victor Interational
Ergebnisdienst